DCB_Offset_03

DCB_Offset_02

Digitaldruck

Beeindruckend

2000 Tonnen Papier – soviel wie 600 ausgewachsene Elefanten auf die Waage bringen – bedrucken wir jährlich mit drei hochmodernen MAN-Bogenoffset-Maschinen. Bedient werden hier alle Formate bis 72 x 102 cm und bis zu 6 Farben inklusive Inline-Lackierung. Auch auf „Elefantenhaut“ ...

„Hall of Fame“

... so nennen unsere Drucker gerne den im Mehr-Schicht-Dienst produzierenden Drucksaal. Warum? Das Herz unseres Betriebes steht für Flexibilität, Produktivität und Effizienz im Werbedruck. Bogenoffset im Halbformat bedeutet Vielfalt der Produktionsarten und Auflagenhöhe bei gleich bleibenden Qualitätsansprüchen. Kompromisse werden nicht gemacht!


Ein breites Spektrum.

In unserem Maschinenpark befinden sich modernste MAN-Druckmaschinen. Im Zwei- bis Dreischichtbetrieb produzieren wir das gesamte Spektrum einer Akzidenzdruckerei.
Plakate, Kataloge, Prospekte, Bücher, Formulare und Blöcke – alles in den Formaten bis 52 x 72 cm und bis 72 x 102 cm. Eine moderne 6-Farben-Maschine (+ Lack) setzt Qualitätsanspruch und Terminbedingung ebenso in ein optimales Verhältnis wie unsere neueste Errungenschaft, die "manroland 704 3B Evolution".


Mit 18.200 Sachen unterwegs ...

Unsere Druckmaschinen sind leitstandgesteuert und in unser Warenwirtschaftssystem Optimus integriert. Optimus ermöglicht den Datenfluss über viele Produktionsschritte und -ebenen. Kosten werden transparent, Doppelarbeit vermieden und die Produktionsabläufe optimiert. Computergesteuerte Farb- und Feuchtwerke verbessern die gezielte Prozesskontrolle und liefern kontrollierte Qualität – und das bei einer maximalen Produktionsgeschwindigkeit von 18.200 Bogen/Stunde.


Alles für Ihr Lächeln.

Mit den richtigen Technologien, Innovationen und Werkzeugen sind die Voraussetzungen gegeben, um wirtschaftlich zu produzieren. Sie können das schwarz auf weiß in unseren Angeboten überprüfen: Schnell, zuverlässig, günstig – daran können Sie uns messen!

Auch im Digitaldruck sind wir Ihr zuverlässiger Partner!

Die bizhub PRESS C1070P und die Bizhub PRESS 1052 von Konica Minolta sind digitale Alleskönner: Mit ihnen fertigen wir Druck und Weiterverarbeitung in einem Durchgang an, schnell und kosteneffizient. Ein spezielles FM-Raster und die einzigartige TagBit-Technologie sorgen für eine beispiellose Feinheit im Digitaldruck: feinste Schrift, Konturen und gestochen scharfe Bilder … kein Problem. Genauso wenig wie die anschließende Lochung oder Heftung, mit der bizhub PRESS, schnell und individuell anpassbar – selbst bei Großformaten.

Übrigens waren wir mal wieder die ersten in ganz Berlin-Brandenburg, die mit der bizhub PRESS C1070P von Konica Minolta produzieren, z.B. personalisierte Durchschreibesätze oder Ihre Mailings.

Betriebsleiter

Sebastian Preißler
Telefon: (030) 31 98 00-18
info@druckcenter-berlin.de
SP@druckcenter-berlin.de

DCB_Offset_01

Bogenoffset-Produktionen

3 hochmoderne Maschinen
16 Druckwerke
Formate bis 52 x 72 cm und bis 72 x 102 cm
4-farbig bzw. 6-farbig + Lack

Digitaldruck kl.

Digitaldruck

bizhub PRESS C1010P

Max. Papiergröße: 330 x 487 mm
Max. Druckfläche:  323 x 480 mm
Grammaturen: 62-300g/m²

Inline-Ringbindung, Falzeinheit mit 6 versch. Falzarten, Heftfinisher

bizhub PRESS 1052

Max. Papiergröße: 324 x 483 mm
Max. Druckfläche:  314 x 463 mm
Grammaturen: 40-350g/m²

Scanfunktion, Registerdruck, Locheinheit, Heftfinisher bis max. 100 Blatt

Plots von A6 bis A0

diverse Materialien, u. a. Textilien/PVC, 3-M-Spezialfolie, abziehbare Folie, bis A1 laminierbar, Auflösung bis 600 dpi kein Problem